Delta League
Acro League
Regio Ost Alp Scheidegg

Um 09:00 Uhr morgens fanden sich 13 motivierte Ostler am TCS Parkplatz Gibswil ein. Insbesondere die vielen neuen Gesichter haben uns sehr gefreut! Nach der Organisation des Tranports hoch zum Startplatz konnten wir schon die ersten Startversuche beobachten. Mit einer Einführung zur Swissleague, den Zielsetzungen des Regios und erste Infos zum Rennverlauf bei Gleitschirmwettkämpfen haben wir die Zeit bis zum Kaffee überbrückt. In der Beiz konnten wir dann einen ersten Task ins XCTrack laden und uns mit der App vertraut machen. Um 10 gings an den Startplatz mit 40 min zum Racestart. Nach 30 minütigem Grounhandlen sind die ersten motivierten losgestartet, um 100 Meter unter dem Startplatz, im westlichen Kessel soarend ums überleben zu kämpfen.
Wir hatten im Briefing angesprochen, dass es in der Wettkampffliegerei häufig enger zugeht als es vielen Piloten angenehm ist. Dies konnten wir dann direkt in der Praxis üben und waren erfreut zu sehen wie die Piloten eng miteinander auf begrenztem Raum flogen. Leider konnten wir in der Folge den Startplatz nicht mehr überhöhen und mussten landen gehen.
Für den zweiten Start fehlte dann erst der Wind und kurz drauf kam der, prognostizierte Starkwind der das Fliegen ungemütlich machte und uns zum Landen zwang. Nur Christian Erne nutzte die Bedingungen zu seinen Gunsten und beendete den 4.9 km langen Babytask. Gratulation!
Zum Fazit bleibt uns zu berichten, dass wir uns sehr über das positive Feeback gefreut haben und möchten vorallem die Newcomer in der Regio Ost willkommen heissen. Wir freuen uns auf die nächsten Events und hoffen bei dem ein oder anderen die Lust am gemeinsamen, leistungsorientierten Fliegen geweckt zu haben!
Remo&Philipp

groundhandling am Startplatz
groundhandling am Startplatz
Briefing vorm Chafi
Rico auf Zeolite
22 February 2020, Philipp Bethge



Comments


Post a new comment:

Please log in to post a new comment.

[back]
Regio Ost Alp Scheidegg


  |   Login
SHV SwissOlympic
Paragliding Swiss League - SHV/FSVL - Seefeldstrasse 224 - CH-8008 Zürich - Tel. 044 387 46 80