Delta League
Acro League
Regiofliegen in Adelboden

Regiofliegen in Adelboden

Wir hatten heute einen interessanten Task im Kandertal. Gestartet wurde an Tschenten, der Start war ein 4km Exit Zylinder um F07 und der Start war um 13:00. Anschliessend führte der Task nach Silleren (F09), Oeschinensee Bergstation (F20) und anschliessend nach Frutigen (F90) mit einer ESS von 2km und einer Goallinie – insgesamt etwa 30km.

Nun zum Flug:
Die meisten haben den Start verschlafen und sind zu spät in die Luft gekommen. Einzig Pädel war rechtzeitig am Startzylinder. Trotz Zirren ging es zügig nach Süden und anschliessend wieder an Tschenten. Hier hat Chrigel einen guten Schachzug gemacht, etwas riskiert und ist direkt ans Elsighorn geflogen und konnte so zu Pädel aufschliessen. Die meisten anderen haben das Tal früher gequert und sind zum Bunderspitz geflogen. Die Idee war natürlich, sich den Umweg zu sparen, dort genügend aufdrehen und via First nach Kandersteg zu fliegen. Das funktionierte allerdings nicht und alle mussten nochmals weiter nördlich am Elsighorn aufdrehen.
Leider schirmten ab diesem Zeitpunkt immer mehr Zirren die Sonne ab und das Steigen ab Oeschinen wurde sehr bescheiden. Allerdings war, entgegen allen lokalen Regeln, ein Aufdrehen gar nicht mehr nötig. Der Chef war wohl Michi M., der ab der Bergstation in den Endanflug ging und es bis ins Goal schaffte!

Gewonnen hat entweder Pädel oder Chrigel, gefolgt von Adi.

Ich danke für euer Mitmachen und bitte euch darum, euren Flug unter auf swissleague -Internal – flight claim hochzuladen.

Task 1
08 March 2015, Michael Sigel



Comments

Christoph Dörn on Monday, 9. March 2015, 07:46
Merci füre coole Tag. :-)


Post a new comment:

Please log in to post a new comment.

[back]

  |   Login
SHV SwissOlympic
Paragliding Swiss League - SHV/FSVL - Seefeldstrasse 224 - CH-8008 Zürich - Tel. 044 387 46 80