Delta League
Acro League

Task 3 - 84km Ridge Race mit Hindernissen

Bereits gestern war klar das heute nur ein Zeitfenster von 3 Stunden besteht. Gegen 12h Aufhellung und ab 15h wieder geschlossene Wolkendecke. Der Wind sollte ab 12h von W auf SW bis S mit 5 m/drehen. Soweit die Vorhersage. Die Wahl fiel wie bei Task 1 auf Krvavec, in der Hoffnung das die Ridge thermodynamisch trägt. Soweit die Planung.

Es kam dann alles etwas anderes. Eine Stunde Verzögerung mit den Shuttle und am Startplatz wollte der Wind nicht von West auf Süd drehen. Gestartet wurde dann letztlich um 14h20. Um es vorweg zu nehmen, einzig die Abschattung kam heute wie vorhergesagt, der Wind war schwächer als erwartet und reichte nicht zum Soaren und kein Pilot im Goal.

Trotzdem interessanter Task. Heute Luftraumbeschränkung durch die TMA Ljubljana ab 1830m, die weit in den Startzylinder reichte und sich quer durch den Task zog und die CTR die zum Schluss vielen Piloten ein ausgleiten der Resthöhe nicht mehr ermöglichte. Heute viel Platz für Taktik, leider war das Goal unerreichbar.

Gernot Seitz, Task 3 Rank 24 / Total Rank 27

27 July 2017, Gernot Seitz

(28 July 2017) Task 4»


Comments


Post a new comment:

Please log in to post a new comment.

[back]

  |   Login
SHV SwissOlympic
Paragliding Swiss League - SHV/FSVL - Seefeldstrasse 224 - CH-8008 Zürich - Tel. 044 387 46 80