Delta League
Acro League
Task 1 - 85km

Heute fing der Tag ganz gemütlich an, da es noch viele tiefe Wolken hatte. Dank Jonathan hatten wir einen Privattransport und konnten direkt vor unserem Hotel einsteigen. Da auch noch andere Gäste mitgefahren sind, wurde es doch ziemlich eng auf dem Lastwagen. Während man in früheren Jahren am „Los Tanques“ gestartet ist, benutzen wir jetzt den grösseren Startplatz „Agua Panela“. Da heute der erste Tag war, ging es etwas langsamer vonstatten. Er wurde ein 85km Task ausgeschrieben:
- 6km Exit um den Startplatz
- 25km um einen Turnpoint im Norden
- 33km um einen Turnpoint im Süden
- 4km um einen Turnpoint wieder im Norden und dann ins Ziel bei Obando

Rechtzeitig zum Luftstart schattet es grossflächig ab und so war es schwierig, überhaupt oben zu bleiben. Das Feld hat sich dann langsam den Hügeln entlang nach Norden gearbeitet. Schon bald einmal hat sich dann das Feld aufgeteilt: während die Spitzengruppe den Hügeln folgte, pushte unsere raus ins Flachland. Doch am Anfang funktionierte das Flachland noch nicht so gut und wir hatten wirklich viel Glück, als wir 50m über Grund dann doch noch die rettende Thermik fanden. Dann gings richtig gut, die Thermik stand zuverlässig, auch wenn sie nicht immer von Wolken angezeigt wurde. Auch nach Süden gings zügig, das trotz des moderaten Südwindes. Kurz vor der südlichen Wende gab es dann die Vorentscheidung: während die eine Gruppe (mit Christoph) über die kleinen Hügel flog, machte unsere Gruppe einen kleinen Umweg und erwischte prompt eine super Line. Mit Rückenwind gings anschliessend schnell zur letzten Wende. Maxime Pinot ging als erster in den Endanflug, ich machte noch etwas mehr Höhe. Auf dem Weg zurück ins Goal war dann das Saufen gegen den Wind brachial! Maxime erwischte in der ESS die rettende Thermik, während viele andere zu tief kamen.
Gewonnen hat Honorin Hamard, vor Maxime Pinot und Laurie Genovese (!).

Ziemlich überladen!<br />©Dominik
etwas überladen
etwas knapp<br />©Dominik
am Startplatz <br />©Dominik
kurz vor dem Airstart
Auf dem Weg nach Süden
Blick nach Süden
Im Ziel, die Goal Line ist ca. 50m weiter vorne
Task
11 January 2018, Michael Sigel

«Pre-training day (08 January 2018)
(12 January 2018) Task 2 - 100km»


Comments

Martin Scheel on Thursday, 11. January 2018, 15:08
Gratuliere, Michi, und danke für die Berichte!


Post a new comment:

Please log in to post a new comment.

[back]

  |   Login
SHV SwissOlympic
Paragliding Swiss League - SHV/FSVL - Seefeldstrasse 224 - CH-8008 Zürich - Tel. 044 387 46 80