Delta League
Acro League

Sportlicher erster Zick Zack Task

Heute giengs nach zwei Ruhetagen endlich los =). Die Aufgabe war standardmässig vor dem Startplatz hin und her. Zuerst ca. 15km in den Norden, dann in den Süden zum zweiten TP, wieder in den Norden jedoch nicht mehr ganz so weit wie beim ersten mal. Nach dem dritten TP giengs noch einmal ca. 15km in den Süden und von dort direkt nach Osten ins Goal.
Schon der Start am Boden wurde bei ca. 20-25km/h interessant. Beim Airstart gab es drei Gruppen.
Eine im Westen, eine im Osten, Tim und ich waren zwischen den zwei Gruppen jedoch mit max. Höhe. Der erste teil zum TP1 war sehr mühsam und sportlich mit ca. 15-20km/h Gegenwind. In den Süden konnten wir jedoch mit gutem rücken/seiten Wind fliegen, zum dritten TP gab es eine schöne Konvergenz Linie. Der Rest ins Goal war, das dessert mit gutem Steigen und Rückenwind am Ridge entlang wahr sehr cool.

(Fotos gibt es so viel ich weis keine, liegt ev. daran, dass heute die Bremsen nur ungerne losgelassen wurden)

06 September 2016, Patrick von Känel



Comments

Patrick von Känel on Wednesday, 7. September 2016, 19:59
Heute hatten wir weniger Wind, darum sind wir 115 km geflogen. Zuerst gings richtung Norden, zum TP1. Die lag fölig im Lee! Dann über einen Ridge richtung Westen, ich bin mehr im norden zum TP2 geflogen, war ein bischen schneller. TP3 war im norden, es ging gut bis zur Boje. Dann zurück in den Süden zum TP4, viele sind Nördlich geflogen. Ich bin direckter geflogen und habe wieder ein bischen aufgeholt. Richtung ESS war eigentlich gut wenn man die richtige lienie geflogen ist und dann ins goal war einfach, ohne Wind.
War ein schönen Task heute Gratuliere Yassen zum Heutige sieg.
Gruess Tim


Post a new comment:

Please log in to post a new comment.

[back]

  |   Login
SHV SwissOlympic
Paragliding Swiss League - SHV/FSVL - Seefeldstrasse 224 - CH-8008 Zürich - Tel. 044 387 46 80