Delta League
Acro League
Wetterrückblick

Zum Glück haben wir den SLC abgesagt. Es war an vielen Orten fliegbar, aber ein Task wäre wohl weder am Samstag noch am Sonntag möglich gewesen. Hier ist es wichtig zu unterscheiden, ob man einfach fliegen kann oder einen Task fliegen kann. Für einen mini-50km Task braucht man mindestens 3 Stunden gute Bedinungen: 1 h zum Starten und warten und dann auch noch 2h zum Abfliegen der 50km.
Am Samstag war es wie prognostiziert sehr stark bewölkt, an manchen Orten gab es sogar etwas Niederschlag. Je weiter nach Westen, umso mehr konnte sich die Sonne durchsetzen. Während in Annecy der erste 200ter vom Jahr viel, reichte es in der Schweiz für 80km in Genf und kapp 50km vom Weissenstein.

Am Sonntag war ab Mittag Föhn angesagt mit 7hPa Druckunterschied. Doch möglicherweise hat die stabile Luftschicht im Norden den Föhn blockiert. Auf jeden Fall konnte noch recht lange geflogen werden, auch wenn es ziemlich stabil war. Erst um 16 Uhr brach der Föhn in Altdorf durch, In Brienz gar nicht und nur im Graubünden wehte der Föhn durchgehend. Da es aber ziemlich stabil war, hielten sich die Flüge in Grenzen und so wurden nur gerade knapp 40km im Jura mit Rückenwind geflogen.

17 March 2020, Michael Sigel



Comments

Martin Scheel on Tuesday, 17. March 2020, 14:20
Danke, Michi.
Über den Sonntag werden wir einen Meteobericht machen, es war ein klassisches Beispiel für seichten Föhn. Ihr könnt euch schon mal den Previtemp für den Sonntag anschauen. Und ein paar weitere Bilder hab ich auch an Michis Wetterrückblick angehängt.


Post a new comment:

Please log in to post a new comment.

[back]

  |   Login
SHV SwissOlympic
Paragliding Swiss League - SHV/FSVL - Seefeldstrasse 224 - CH-8008 Zürich - Tel. 044 387 46 80