Delta League
Acro League

Task 8 (9): Schweizer doppelt Pech gehabt

Wie schon geschrieben haben unsere Jungs den (sicheren) Weg über die Berge gewählt, was sich zuerst als falsch erwiesen hatte.

Nun kommts aber noch dicker:
All die führenden Piloten, bzw eigentlich alle Piloten sind am Absaufen, nur Morgenthaler, von Känel und Hachen hatten realisiert, dass es mit der Konvergenz vorbei ist und sind in die Berge zurück. Sie wahren hoch und hätten vielleicht als einzige den Task zu Ende fliegen können.

Dann aber, genau im ungünstigsten Moment: Task gestoppt! Wegen etwas Regen - es wäre ohne weiteres gut zu Fliegen geblieben. Resultat: Rang 110+...

Emanuelle punktet als beste Schweizerin. Wie bleiben als Nation wohl auf dem dritten Platz, verlieren aber viele Punkte gegenüber den Australiern auf Rang 4. Die Slowenen haben nun Frankreich überholt.

In den Einzelwertungen haben wir verloren:
Adi ist nun auf Rang 9, Steph Morgenthaler auf Rang 11.

Interessant ist, dass es den Franzosen nicht besser ging: Beste ist Laurie Genovese, die Helden sind im hinteren Teil der Rangliste...

13 July 2017, Martin Scheel



Comments


Post a new comment:

Please log in to post a new comment.

[back]

  |   Login
SHV SwissOlympic
Paragliding Swiss League - SHV/FSVL - Seefeldstrasse 224 - CH-8008 Zürich - Tel. 044 387 46 80