Delta League
Acro League
Bericht, prov. Ranking und Fotos vom Samstag

Bericht, prov. Ranking und Fotos vom Samstag

Um 10:30 erst trafen sich die 43 Piloten an der Firstbahn. Das Timing ging aber genau auf, da die Thermik spät einsetzte und erst so um 12:40 ein Top über Startplatzhöhe erreichte. Ziemlich genau vor dem Luftstart stieg das Thermik-Top dann auf rund 2500, später 2600, höher gings nicht.

Der Task wurde deswegen mit 55km nicht allzu lang angesetzt:
- First
- Schynige Platte
- First
- ca. Wegeren Alp
- Glecksteinhütte (2km Radius)
- Landing Grund

Spannend war schon das Startprozedere: Viele Piloten realisierten nicht, dass die Thermik trotz total blau einsetzte und verplemperten Zeit. Nicht so die Besten, sie starteten früh und waren beim Luftstart auch an guter Position.

Beim Fliegen zur Schynige wurde klar, dass die beste Thermik nicht an der Schneelinie, sondern nahe am Berg stieg. Jedenfalls kam man dort trotz viel Schnee viel höher. Wahrscheinlich lag das an der Isothermie, die bis 2000 hoch reichte.

Die Querung zum Schattwald war wie immer spannend, der Schattwold ging "überall", man konnte aber viel Zeit dort verlieren. Und wer es nciht optimal machte, schaffte die kleine Scheidegg nicht. Einige Piloten brauchten mehrere Anläufe, andere fanden die optimale Linie nie.

Der Rückweg über die Glecksteinhütte war ein taktischer Poker, der schlussendlich sehr entscheidend war: Nochmals etwas Höhe machen, alles im besten Gleiten geradeaus, und vor allem auch, welche Linie geflogen wurde. So musste der eine oder andere vor dem Ziel landen.

Urs Schönauer gewann mit 5 Min Vorsprung - es war fast ein Start-Ziel-Sieg, den grossen Vorsprung holte sich Urs aber mit optimalem Endanflug.

Die Swiss League wertet online aus, die Files werden dann aber noch im korrekten Programm nachgerechnet. Insbesondere kommen die Leading-Points noch dazu. Die Rangliste ist deswegen super Provisorisch!

1.Urs Schönauer01:18:26
2.Adrian Hachen01:23:27
3.Christoph Trutmann01:25:11
4.Patrick von Känel01:25:19
5.Mario Pfister01:26:01
6.Markus Roschi01:29:26
7.Jan Sterren01:31:55
8.Alfredo Studer01:35:38
9.Michael Witschi01:35:52
10.Andreas Nyffenegger01:35:53
11.Adrian Seitz01:36:24
12.Simon Zwiebel01:36:36
13.Reynald Mumenthaler01:37:22
14.Marco Vergari01:40:45
15.Ruedi Maurer01:41:28
16.Davide Licini01:56:52
17.Daniela Iseli02:01:31
18.Simon Bonfadelli02:11:29
19.Nanda Walliser02:18:01
20.Hansjörg Walliser 45.76 km 21.Lukas Zuber43.27 km 22.Markus S. Wicki42.36 km 23.Robin Mutschler41.03 km 24.Nicole Leuenberger26.06 km 25.Christoph Fässler24.65 km 26.Ruthger van Zwieten24.30 km 27.Tobias Dimmler24.25 km 28.Gabriela Mettler24.24 km 29.Bernie Hertz24.20 km 30.Peter Hürlimann24.08 km 31.Andy Hirsbrunner23.84 km 32.Gernot Seitz0.00 km

Urs Schönauer gewinnt
20 March 2016, Martin Scheel

(20 March 2016) Weather Report Sunday»


Comments


Post a new comment:

Please log in to post a new comment.

[back]

  |   Login
SHV SwissOlympic
Paragliding Swiss League - SHV/FSVL - Seefeldstrasse 224 - CH-8008 Zürich - Tel. 044 387 46 80