Delta League
Acro League
Freitag - Tag 9 - 127 km

Freitag - Tag 9 - 127 km

Heute starteten wir bei wolkenlosem Himmel und guten Flugbedingungen zu einem Race über 127 km, also noch etwas mehr als gestern.

Während dem Rennen hatten die Piloten mehrmals die Wahl, zum nächsten Wendepunkt entweder eine direkte Linie durchs Flachland (mit weniger Aufwind) zu fliegen, oder aber einen Umweg übers Monarca-Gebiet mit der bekannten Konvergenz (viel Aufwind) zu wählen. Fast alle wählten den Umweg, welcher sich heute deutlich auszahlte.

Etwa 20 km vor dem Ziel zeigte sich wieder einmal, wie matchentscheidend hier die Linienwahl sein kann: Fast die gesamte Spitzengruppe flog geradeaus auf die letzte Wende zu, einige wenige wichen nach links ab, ich flog etwas mehr nach rechts übers Hochplateau, wo wir in früheren Läufen meistens steigende Luft hatten, und gewann auf dieser Flugroute kontinuierlich an Höhe gegenüber den anderen: Nach ein paar Kilometern Geradeausflug war ich gut 300 m höher. Den so geschenkt erhaltenen Vorsprung konnte ich dann ungefährdet bis ins Ziel bringen. Yesss! :-)

In der Gesamtwertung habe ich nun durch diesen dritten Laufsieg einen schönen Vorsprung und freue mich auf den morgigen letzten Lauf.

In der Nationenwertung liegen wir Schweizer vorn, allerdings nur ganz knapp vor den Franzosen, so dass es sicher noch spannend wird.

Foto: Yael Margelisch
Task 7: 127 km Race to Goal.
23 January 2016, Stefan Wyss

«Thursday - Day 8 - 120km (22 January 2016)


Comments

Martin Scheel on Saturday, 23. January 2016, 08:07
Super, Stef! Wirklich en "geile Siech"!
Alles Gute heute, auch Emanuelle!
Wünsche euch allen von Herzen einen guten letzten Task!

Markus Roschi on Saturday, 23. January 2016, 08:19
bravo!!! keep going swissteam!!!


Post a new comment:

Please log in to post a new comment.

[back]

  |   Login
SHV SwissOlympic
Paragliding Swiss League - SHV/FSVL - Seefeldstrasse 224 - CH-8008 Zürich - Tel. 044 387 46 80