Delta League
Acro League
Grosserfolg der Schweizer an der EM!

Ein wenig Sonnenschein machte trotz recht viel Nordwind Hoffnung auf einen guten Flugtag. Auch die Tasksetter schienen daran zu glauben und setzten einen 71km Speedrun (das hatten wir gar nicht gerne, weil die Resultate mehr vom Zufall abhaengen als bei einem Race)auf der Rennstrecke Tolmin
- Stol (Kobarid), ein bisschen hin und zurueck.

Schwarze Wolken deckten aber (wegen dem Nordwind) bald das ganze Tal ab und das ganze Feld, von den ersten Wagemutigen, bis zu den letzten Zuwartern gleiteten die Strecke Richtung Kobarid ab ohne Thermik. Einzig Norman Lausch konnte an einer Stelle etwas hoeher Aufdreehen und deswegen in Kobarid nochmals am naechsten Ridge anhaenen und einige Zusatzkilometer machen.

Alex Hofer taktierte souveraen und kontrollierte Tamegger und Pacher und wurde damit Europameister. Steve Cox und Volker Nies gleiteten auch genuegend weit, um ihren Rang in den ersten 10 zu behalten.

Eliane Ueltschi (Thun) gewann den Lauf bei den Frauen, Elisabeth Rauchenberger flog auch wieder ganz vorne mit, wurde dritte(hinter Louise Crandal) und kann damit ihre Broncemedallie auch sicher nach Hause bringen.

Auch in der Teamwertung gewinnen wir Gold.

1 Alex Hofer (CH, Gin Gliders, Big Star, EAO)
2 Christian Tamegger (AUT, Gin Gliders)
3 Jimmy Pacher (IT, Gin Gliders)

1 Louise Crandal (DK, Gin Gliders, Land Rover)
2 Caroline Brille (F, Advance)
3 Elisabeth Rauchenberger (CH, Gin Gliders, Leonardo)

1 CH
2 D
3 F

19 July 2002, Martin Scheel



Comments


Post a new comment:

Please log in to post a new comment.

[back]


  |   Login
SHV SwissOlympic
Paragliding Swiss League - SHV/FSVL - Seefeldstrasse 224 - CH-8008 Zürich - Tel. 044 387 46 80